Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche                      
Wirtschaftsgeschichte als Kulturgeschichte - Dimensionen eines Perspektivenwechsels
  Großes Bild
 
Wirtschaftsgeschichte als Kulturgeschichte - Dimensionen eines Perspektivenwechsels
von: Hartmut Berghoff, Jakob Vogel
Campus Verlag, 2004
ISBN: 9783593407821
493 Seiten, Download: 3312 KB
 
Format:  PDF
geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop

Typ: B (paralleler Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Inhaltsverzeichnis

  Inhalt 6  
  Abkürzungsverzeichnis 9  
  Wirtschaftsgeschichte als Kulturgeschichte – Ansätze zur Bergung transdisziplinärer Synergiepotentiale – Hartmut Berghoff und Jakob Vogel 10  
  »How much, schatzi?« – Vom Ort des Wirtschaftens in der new cultural history – Christoph Conrad 44  
  Die ökonomische Handlungstheorie vor der »kulturalistischen Wende«? – Perspektiven und Probleme einer interdisziplinären Diskussion – Jakob Tanner 70  
  Historische Methode und moderne Ökonomie – Über das Methodische in der Historischen Schule und dasHistorische in der Neuen Institutionenökonomie – Birger P. Priddat 100  
  Sanktionen, Ehre und Gabenökonomie – Kulturelle Mechanismen der Einbettung von Märkten – Georg Elwert 118  
  Die Zähmung des entfesselten Prometheus? – Die Generierung von Vertrauenskapital und die Konstruktion des Marktes im Industrialisierungs- und Globalisierungsprozess – Hartmut Berghoff 144  
  Tauschen und Vertrauen – Zur Kulturgeschichte des Schwarzhandels im Berlinder 1940er Jahre – Malte Zierenberg 170  
  Rationalitäten im Widerstreit – Die Bildung von Präferenzen am Beispiel des deutschen Lebensmittelmarktes im 20. Jahrhundert – Uwe Spiekermann 196  
  Arbeit, Max Weber, Konfuzianismus – Die Geburt des Kapitalismus aus dem Geist der japanischen Kultur? – Sebastian Conrad 220  
  Beeinflussen religiöse Weltbilder den ökonomischen Habitus? – Friedrich Wilhelm Graf 242  
  Unternehmenskulturen im internationalen Vergleich – oder integrale Unternehmensgeschichte in typisierender Absicht? – Thomas Welskopp 266  
  Wissen, Technik, Wirtschaft – Die modernen Wissenschaften und die Konstruktion der »industriellen Gesellschaft« – Jakob Vogel 296  
  Die Vermessung der Welt – Ansätze zu einer Kulturgeschichte der Wirtschaftsstatistik – J. Adam Tooze 326  
  Die Geburt des Werbeexperten aus dem Geist der Psychologie – Der »Motivforscher« Ernest W. Dichter als Experte der Moderne – Rainer Gries 354  
  Die Ordnung der Wirtschaft – Kulturelle Repräsentation in den deutschen Industrie- und Gewerbeausstellungen des 19. Jahrhunderts – Thomas Großbölting 378  
  Vergangenheit, Zukunft und die Inszenierung von Wirklichkeiten – Politische Ökonomie und politische Kommunikation in Großbritannien zu Beginn des 20. Jahrhunderts – Frank Trentmann 406  
  Jenseits von Knappheit und Gefälle – Technokratische Leitbilder gesellschaftlicher Ordnung – Dirk van Laak 436  
  Visionen des Überflusses – Entwürfe künftiger Massenkonsumgesellschaften im 20. Jahrhundert – Martina Heßler 456  
  Autorinnen- und Autorenverzeichnis 482  
  Personenregister 486  
  Sachregister 490  


nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Belletristik / Romane
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Sexualität / Erotik
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Alle Bücher anzeigen
© 2008-2019 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q. | Datenschutz